14.08.01 Westdeutsche Zeitung

Zelz als Zweiter über die Hürden

(B.S.). Viel Spaß an den Leichtathletik Seniorenmeisterschaft in Chemnitz hatten einige Düsseldorfer. So gewann Peter Zelz (DSV 04) über 110 m Hürden (16,75 sek.) Silber und wurde zudem 15. im Hochsprung mit 1,70 m.

Vereinskamerad Werner Elstrodt (46 Jahre) belegte im Dreisprung mit 11,44 m den vierten Rang. Fünfter wurde er über 110 m Hürden; im Weit- (5,72 m) und Hochsprung (1,60 m) wurde er jeweils Sechster. Hansi Schmidt (DSV/45 Jahre) belegte im Kugelstoßen mit 12,07 m Rang sechs. In 34:20,72 min. kam Rüdiger Heiligtag (SFD 75/41 Jahre) über 10 000 m auf Rang fünf.